Fünf Richtige unter einem Dach – KuWeBe, der Kultur- und Weiterbildungsbetrieb der Stadt Schwerte, repräsentiert in seinen Einrichtungen das gesamte Spektrum von Bildung, Kultur und Stadtgeschichte. Besuchen Sie uns - ein Klick bringt Sie hin!

Direkt zur Stadtbücherei
Direkt zum Kulturbüro
Direkt zur Musikschule
Direkt zur VHS

Mahn- und Gedenkstätten

Unsere Satzung finden Sie hier

Direkt zum Stadtarchiv
Geschichte

Einrichtungen des KuWeBe teilweise wieder im Corona-Modus

Die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW hat auch teilweise Auswirkungen auf die Einrichtungen des Kultur- und Weiterbildungsbetriebes.

Das Stadtarchiv ist derzeit für den Publikumsbetrieb geschlossen und per Mail erreichbar (stadtarchiv@stadt-schwerte.de


Die Stadtbücherei bleibt auf Grund der Coronaschutzverordnung voraussichtlich bis zum 31.01.2021 geschlossen. Alle Fristen derzeit entliehener Medien sind vorerst bis zum 11. Februar verlängert.
Bitte nutzen Sie aktuell den Bestell- und Abholservice der Bibliothek:

1. Dienstags bis freitags in der Zeit von 9.00 bis 12.00 und 14.00 bis 16.00 Uhr bestellen Sie telefonisch unter 02304/104888 die gewünschten Medien.

2. Bitte halten Sie folgende Informationen bereit: Ihren Namen, Leseausweisnummer und Wünsche - Themen, Titel, Autoren. Wir stellen Ihnen auch gerne ein gemischtes Paket zusammen.
Das Angebot der Stadtbücherei kann vorab im Online-Katalog eingesehen werden: WebOPAC Startseite - Stadtbuecherei (citkomm.de)

3. Zum kontaktlosen Abholen stimmt die Bibliothek einen Einzeltermin mit Ihnen ab. Bringen Sie bitte ein Transportbehältnis mit.
Rückgaben können ausschließlich beim Abholen getätigt werden.


Die Volkshochschule muss leider mit Einschränkungen leben: Weiterhin zulässig ist die Durchführung der Schulabschluss- und Integrationskurse. Alle weiteren Kurse und Veranstaltungen sind bis zum 30. November 2020 untersagt. Die von Kursabsagen betroffenen Teilnehmer werden noch an diesem Wochenende informiert. Falls es die Coronalage zulässt, sollen die ausgefallenen Kurstage nachgeholt werden. Die Volkshochschule bleibt für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind jedoch telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Musikschule
Ab 09.11.2020 ist Einzel- und Kleingruppen - Unterricht an der Musikschule wieder möglich. Schüler*innen, welche nicht in Präsenz erscheinen können, werden gerne online unterrichtet.

Aufgrund der geltenden CoronaSchVO wird Unterricht für folgende Bereiche nicht erteilt:
Ensembles, Kammermusik, Chöre, Vorschulbereich (Musikmäuse, Musikalische Früherziehung und Kooperationen mit Kitas), Ballett.
 
Außerdem werden die Kooperationen an den allgemeinbildenden Schulen (u.a. JekITS/JeSKI) wieder aufgenommen, auch hier ohne Ensembles.

Die Verwaltung bleibt ebenfalls geschlossen und ist nur telefonisch oder per Mail zu erreichen (siehe Kontakt).

KuWeBe Kulturbüro Musikschule Stadtbücherei VHS Stadtarchiv Impressum Datenschutz